Aktuelle Runde

Spieljahr 2022

Tag

Datum

Uhrzeit

 

Heim

Gast

   

Bericht

Sa.

09.04.2022

17:30

Maulbach

FSG

Nieder-Ohmen

     

Fr.

22.04.2022

19:00

Rüddingshausen

Rüddingshausen

FSG

3

0

Die Null muss stehen war die Vorgabe für das Spiel beim gewohnt starken Gegner aus Rüddingshausen. Leider stand sie am Ende nur was eigene Treffer anbelangte. In einem von Seiten Rüddingshausen bärenstark geführten Spiel war es zunächst fast allein Ottmar zu verdanken, dass man nicht schon in der ersten Halbzeit aussichtslos hinten lag. Einmal war jedoch auch er machtlos und so ging man mit einem 0:1 in die Halbzeit. Als sich dann auch noch Detlef Anfang der zweiten Halbzeit verletzte und man nur noch mit 10 Spielern auskommen musste, spielte uns das Team aus Rüddingshausen förmlich an die Wand. Letztlich hatte man dann auch noch einige Male Pfostenglück, so dass man am Ende mit einem 0:3 noch sehr gut bedient war.

Eingesetzte Spieler: Thomas Geydet, Peter Fuhr, Detlef Filipp, Serkan, Ottmar Weyl, Jens Schönhals, Patrick Böcher, Steffen Greis, Frank Simonidis, Jens Kehl und Joachim Liehr.

Torschützen:

Ergebnis: 0:3

Fr.

29.04.2022

19:00

Ober-Ofleiden

FSG

Geilshausen

     

Sa.

07.05.2022

18:00

Homberg

FSG

Ehringshausen

     

Sa.

13.05.2022

19:00

Ober-Ofleiden

FSG

Merlau

     

Sa.

04.06.2022

18:00

Niederklein

Niederklein

Niederklein

     

Fr.

10.06.2022

18:00

Geilshausen

Turnier

Geilshausen

   

Mit einer spielstarken Truppe jedoch ohne einen gelernten Torhüter trat man am 10.06.2022 beim langjährigen Sportpartner Geilshausen zu einem Kleinfeldturnier an.

Hier konnte man schon gleich beim Zuschauen der ersten Spiele ein ordentliches Altherrenniveau ausmachen. Der Eindruck sollte sich gleich beim ersten Spiel bestätigen, in welchem man gegen den späteren Sieger Rüddingshausen mit 1:2 unterlag. Anschließend ging es dann gegen Staufenberg. Hier geriet man schnell mit 0 : 2 in Rückstand ehe man nach einem taktischen Eingriff des Co Trainers Serkan, welcher kurzerhand den Torhüter wechselte und sich selbst zum Nachfolger bestimmte, das Spiel noch drehen konnte und letztlich noch zu einem 2 : 2 kam. Mit dem Gefühl eines starken Rückhalts ging man in die beiden letzten Spiele. Zunächst wurde Treis mit

4 : 1 besiegt ehe man dann auch noch Allertshausen mit 5 : 1 förmlich abschoss.

Torschützen: Jochen Wilhelm 3x, Guney Alev 3x, Martin Rembowski 2x, Sascha Gutmann 2x, Peter Fuhr und Thomas Geydet.

Eingesetzte Spieler: Thomas Geydet, Peter Fuhr, Serkan Kosar, Martin Rembowski, Guney Alev, Levent Gul, Lee Peers, Uwe Krippner, Sascha Gutmann und Jochen Wilhelm

Fr.

01.07.2022

19:00

Lehnheim

Lehnheim

FSG

     

Sa.

16.07.2022

18:00

Homberg

FSG

Niederklein

     

Sa.

23.07.2022

18:00

Ehringshausen

Ehringshausen

FSG

     

Sa.

27.08.2022

18:00

Karlsruhe

Karlsruhe

FSG

     

Sa.

03.09.2022

Kreispokal

   

Mit dem auf dem Papier wohl stärksten Kader, den man seit langem stellen konnte, reiste man mit großen Erwartungen nach Kirtorf zum Kreispokal. Hier konnte man jedoch in keiner Weise den Ansprüchen gerecht werden.

Mit letztlich 2 Siegen und vier Niederlagen konnte lediglich der vorletzte Platz erreicht werden. Wie sagte schon Armin Veh “Mentalität“ schlägt Talent“. Dies sollte sich an diesem Tag bewahrheiten.

Torschützen: Jochen Wilhelm 2 x, Guney Alev

Eingesetzte Spieler: Stefan Fuhr, Serkan Kosar, Guney Alev, Levent Gul, Jochen Wilhelm, Jan Bleul, Talip Bektas, Peter Fuhr, Andre Gunkelmann, Nico Kornmann und Uwe Krippner

Sa.

10.09.2022

18:00

Merlau

Mücke

FSG

   

Eine spielstarke Truppe aus Mücke stellte sich am 10.09.2022 in Homberg vor. Dieser konnte man in der ersten Halbzeit teilweise mehr als Paroli bieten und so konnte man die Halbzeitführung von 2 : 0 durchaus als verdient bezeichnen. Das 1 : 0 fiel durch ein Eigentor des Gästeteams. Das 2 : 0 erzielte Thomas Geydet nach Vorarbeit von Jan und Gueney.

Nach der Pause machte das junge Team aus Mücke mächtig Druck und konnte noch auf 2 : 2 stellen. Fast hätten sie gar noch das Siegtor erzielen können. Der gut aufgelegte Stefan konnte dies jedoch noch mit einer Glanztat kurz vor Schluss verhindern.

Torschützen: Thomas Geydet und Eigentor der Gäste.

Eingesetzte Spieler: Stefan Fuhr, Thomas Geydet, Serkan Kosar, Guney Alev, Levent Gul, Jochen Wilhelm, Arndt Gemmer, Markus Schmied, Kevin Kehl, Mirko Maiß, Jan Bleul, Detlef Filipp, Frank Simonidis und Talip Bektas.

Fr.

16.09.2022

19:00

Geilshausen

Geilshausen

FSG

     

Sa.

24.09.2022

18:00

Nieder-Ohmen

Nieder-Ohmen

FSG

     

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Hier finden Sie die Cookie-Einstellungen.